Lernen lernen: Aktuelle Steuergesetz-Änderung

Aktuellen Lernstoffmenge besser behalten
Große Stoffmenge besser aufnehmen und längerfristig behalten

Sind Sie beim Lesen je unten am Ende der Seite angekommen und wussten nicht mehr, was sie gelesen hatten? Schon erlebt?

Sie helfen täglich Ihren Mandanten. Sie sind kompetent und zuverlässig, Ihre Klienten bauen voll auf Sie. Sie haften für Ihre Beratung. Also müssen Sie sich (fast) täglich weiterbilden.

Änderungen gibt es (fast) täglich! Aber Kopf und Schreibtisch sind schon voll. Beim Lesen bleibt oft nur wenig "hängen". Sie wollen wichtige Stoffinhalte herausfiltern und längerfristig merken.

Diesen Wunsch können wir Ihnen erfüllen.

Wie alles begann: Um das Geheimnis von Einserkandidaten herausfinden, befragte ich Einserkandidaten, darunter auch zwei Jurastudenten. Matthias machte das 1. Jurastaatsexamen mit 15,8 Punkten nach 5 Semestern mit Sondererlaubnis, Christian hatte in einer Jurastaatsexamen-Klausur volle 17,5 Punkte (von 18). Deren "Struktur-Denke" wollte ich unbedingt – und bekam sie. Wenn die nicht wussten, wie es ging, wer dann?

Zuerst nebenberuflich wuchs sich das Lerntechnik-Coaching schnell zum Vollzeitberuf aus. Anfangs kamen Schüler und Studenten aller Fakultäten, Kandidaten zur Vorbereitung der Steuerberaterprüfung und anderen Examen.

Aber bald kamen auch gestandene Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Patentanwälte. Sogar Landtagsabgeordnete, Manager und Vorstände suchten diskrete Hilfe. Sie kamen aus ganz Deutschland zu mir nach München. Vor ca. 3 Jahren begann ich mit Einzelcoaching per Skype europaweit. Sogar Kunden in Israel und Südafrika nutzen mein Lerncoaching.

Ein BWL-Student aus dem Allgäu war in der Stoff-Fülle "abgestürzt". "Ich kann mir nichts mehr merken", klagte er entnervt. Er war drauf und dran, "was anderes" zu machen. Ich überzeugte ihn, die Methoden der Einser-Kandidaten auszuprobieren.

Nach dem Coaching hörte ich dann länger nichts mehr. Eines Tages war er überraschend in der Leitung. Es sprudelte  aus ihm heraus, ihm sei ein glattes Einserexamen incl. Einser-Diplomarbeit gelungen.

Er hatte vor ein paar Minuten ein €15.000,– höheres Anfangsgehalt bei einer der großen US-Unternehmensberatungen ("Big Four") in München verhandeln können. Er hatte sich sogar gegen Mitbewerber mit Dr.-Titel und US-Master (MBA) durchsetzen können

"Solche Noten hätte ich mir ja selber nie im Leben zugetraut. Aber diese Verständnis-Lernmethoden plus der Struktur-Karteikarten-Methode mit blitzschnellen, logisch-folgerichtigen Schritt-für-Schritt-Anleitungen gab mir den Über- und Durchblick über die innere Logik der Zusammenhänge.

Unser Coaching war eine Super-Investition in mich selbst. Ich wurde wesentlich schneller und effektiver beim geistigen Arbeiten und im Denken.

Ein Steuerberater klagte mir seine "Aufschieberitis". Sein ständiges "auf den letzten Drücker" knapp vor Terminen nervte ihn selbst.

Ein Steueranwalt aus dem Allgäu: "Das Coaching war ausgezeichnet. Ich bin selbst verblüfft, wie viel Stoff ich jetzt mit Leichtigkeit bewältige, also nicht nur besser kapiere, sondern auch besser behalte. Dabei war ich anfangs skeptisch."

Wenn auch Sie sich wünschen, Ihre Stoff-Fülle besser aufnehmen, behalten und in Ihrer Anwendung umsetzen zu können, kann ich Ihnen möglicherweise eine guten Dienst erweisen, der schon Vielen entscheidend geholfen hat, Zeit und vergebliche Mühe zu sparen.

Tragen Sie Ihre Email ein, Sie bekommen wertvolle Lerntipps

Oder gleich eine kostenlose Probestunde:
Kontakt